Kategorie | Wirtschaft & Politik RSS feed
Der Merkel-Seehofer-Kompromiss: Rette sich, wer kann…

© Liv Friis-larsen - Fotolia

Der Merkel-Seehofer-Kompromiss: Rette sich, wer kann…

Die Koalitionskrise in Deutschland hat gestern Abend ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht und gleichzeitig offenbar oder angeblich ein Ende gefunden. Merkel und Seehofer haben sich geeinigt. Vieles deutet daraufhin, dass dies ein absolut fauler Kompromiss ist, der sich relativ schnell in Luft auflösen kann. Am Ende dürfte der große Krach stehen und wahrscheinlich Neuwahlen. Alles hängt […]

>> weiterlesen
Steigt die Inflationsrate jetzt massiv an? Schützen Sie sich…

© forestpath - Fotolia

Steigt die Inflationsrate jetzt massiv an? Schützen Sie sich…

Es dauert nicht mehr lange, dann legen die Euro-Regierungen wieder die nächsten Inflationsstatistiken vor. Die jüngsten Zahlen waren schon recht hoch: In der Euro-Zone kletterten die gemessenen Preise immerhin um 1,9 % und in Deutschland gar um 2,2 %. Das entspricht schon nicht mehr den Zielvorgaben, die bei „maximal“ 2 % Preissteigerung pro Jahr liegen. […]

>> weiterlesen
Die MERKEL-Krise: EURO-Vertrauen schwindet – die Folgen für Ihr Vermögen

© drubig-photo - Fotolia

Die MERKEL-Krise: EURO-Vertrauen schwindet – die Folgen für Ihr Vermögen

Der kleine Sondergipfel in der EU ist nun vorbei. Die Kanzlerin steht weiterhin erheblich unter Druck, weil es keine Angebote der EU-Freunde gab, die sie als „Lösung“ im Land selbst verkaufen könnte. Die CSU scheint sich hier auf Kosten der Kanzlerin entweder im Wahlkampf profilieren zu wollen oder tatsächlich nur darauf aus zu sein, Angela […]

>> weiterlesen
Achtung: Steigt der Ölpreis auf 100 Dollar? Sehen Sie sich die Fakten an…

© drubig-photo - Fotolia

Achtung: Steigt der Ölpreis auf 100 Dollar? Sehen Sie sich die Fakten an…

In den zurückliegenden drei Monaten ist der Preis für Rohöl der sogenannten Sorte „Brent“ um mehr als 22 % geklettert. Das ist ein schlimmer Anstieg für alle von uns, die tanken müssen oder die am Tropf der Industrie hängen, wenn es um das Heizen geht. Vor 12 Monaten war der Ölpreis übrigens fast um 50 […]

>> weiterlesen

Diese Risikokennzahl für die deutsche Wirtschaft hat sich vervierfacht!

Vorsicht, heißt es nun in Deutschland. Gestern Abend habe ich die Ausprägung eines Risikowertes aufnehmen müssen, die wirklich traurig ist. Das sogenannte „Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung“ (IMK) berechnet jeweils die Gefahr einer Rezession, also eines Wirtschaftsabschwungs. Diese Kennzahl lag zuletzt bei 6,8. Nun nahm die Zahl den Wert von 32,4 an. Das heißt übersetzt […]

>> weiterlesen

Werden wir jetzt alle „zwangsberiestert“? Die teure Variante – und Ihre Lösung

Am gestrigen Tag hätte es an sich um andere Fragen als um die dauerhafte Altersvorsorge gehen sollen. Immerhin hat die US-Zentralbank Fed die Zinsen um 0,25 Prozentpunkte erhöht. Dies war letztlich so erwartet worden, könnte theoretisch jedoch die Finanzmärkte ausbremsen. Das passiert(e) nicht. Ich habe mich gefreut und stieß dann auf eine Mitteilung, die mir […]

>> weiterlesen
Unfassbare Ankündigung: Crash innerhalb von zwei Jahren?

© Herbie - Fotolia

Unfassbare Ankündigung: Crash innerhalb von zwei Jahren?

Ich konnte es kaum glauben: Ein Banker, ein Berater auch europäischer Institutionen kündigte in einem Interview an, es käme zum Crash. Das kennen Sie natürlich, es gibt ja zahlreiche Ankündigungen dieser Art. Dieser Mann aber hatte durch seine Insider-Kenntnisse ganz andere Argumente parat als andere. Er sagt voraus, dass die Bankenwelt zusammenbricht. Sie erinnern sich […]

>> weiterlesen
Wird Sonntag der Tag der großen Enteignung?

© forestpath - Fotolia

Wird Sonntag der Tag der großen Enteignung?

Am Sonntag wird in Italien gewählt. Italien? Ein sehr bedeutendes Land. Nicht nur für den Urlaub. Für Sie, Ihr Vermögen und unser aller Euro. Denn Italien wird unterschätzt, die Konsequenzen dieser Wahl wird uns alle angehen. Darüber hat der „Deutsche Wirtschaftsbrief“ schon berichtet. Und Gegenmaßnahmen empfohlen. Hier zeige ich Ihnen alles – kostenfrei. Aber halten […]

>> weiterlesen

Wenn MERKEL in der EU diese Schuldenbombe durchlässt, dann…

Lieber Leser, im Deutschen Wirtschaftsbrief warnen wir seit Jahr und Tag davor, dass die Schuldenkrise in der EU sich noch einmal zuspitzen kann. Wir sprechen nicht, wie viele andere, von einem „Crash“. Aber von einer gefährlichen Überschuldung, die eine gigantische Wirtschaftskrise auslösen kann. Die Folgen wären: Inflationierung des Geldes (und damit Entwertung der Staatsschulden), lange […]

>> weiterlesen
Haben Sie ein Bankkonto? Dann sollten Sie dies lesen…

© forestpath - Fotolia

Haben Sie ein Bankkonto? Dann sollten Sie dies lesen…

In diesen Tagen wird viel über den Bitcoin gesprochen, auch über die Fed, also die Zentralbank in den USA. Über die GroKo und über die EU. Eine Nachricht ist untergegangen. Vielleicht ist sie eine der wichtigsten dieser Tage überhaupt. Für uns alle: Die Euro-Zone wird möglicherweise ihre eigenen neuen Regeln für den Umgang mit faulen […]

>> weiterlesen