Thema Steuern
Diese Pläne hat die GroKo schon in der Schublade…

© Yuri Arcurs - Fotolia

Diese Pläne hat die GroKo schon in der Schublade…

Wir verfolgen natürlich alle – mehr oder weniger – den Krimi in Berlin. Wird es eine Große Koalition geben, die damit lediglich die amtierende geschäftsführende Regierung ablöst? Natürlich, so verrieten mir Kenner der Szene. Diejenigen, die verhandeln, haben viel zu große Interesse. Allein Martin Schulz wird sich fragen müssen, ob er als „Spitzenkandidat“ und Vizekanzler […]

>> weiterlesen

Artikel-Service: Steuern 2016

Für den Abruf des aktuellen Artikel-Service vom Deutschen Wirtschaftsbrief klicken Sie bitte hier auf den Link:

>> weiterlesen
Versäumnis des Fiskus darf nicht Steuerzahler angelastet werden

© MH - Fotolia

Versäumnis des Fiskus darf nicht Steuerzahler angelastet werden

Wenn das Finanzamt versäumt, Sachverhalte pflichtgemäß nachzuprüfen, können eventuelle steuerliche Nachteile für den Fiskus nicht im Nachhinein Ihnen als Steuerzahler angelastet werden. Das gilt auch, wenn Unterlagen bereits vernichtet wurden.

>> weiterlesen
Steuerfahndung will nun auch an die Banken ran

© Jacek Michiej - Fotolia

Steuerfahndung will nun auch an die Banken ran

Nachdem sich die Ankäufe von Steuer-CDs als lukrative Einnahmequelle für die Bundesländer erwiesen haben, nimmt die Steuerfahndung nun auch beteiligte Banken ins Visier. Dabei locken milliardenschwere Vergleichszahlungen.

>> weiterlesen
Wichtiges zur Steuerrückzahlung bei Eheleuten

©

Wichtiges zur Steuerrückzahlung bei Eheleuten

Eheleute haben bei einer gemeinsamen Veranlagung etliches zu beachten. das gilt auch für erfolgte Steuer-Vorauszahlungen und Steuererstattungen. Wo für den einzelnen Ehegatten Risiken oder Vorteile liegen könnten, lesen Sie in diesem Beitrag.

>> weiterlesen
Achtung Steuerzahler: Sie dürfen jetzt Einblick in Ihre Steuerakte nehmen

©

Achtung Steuerzahler: Sie dürfen jetzt Einblick in Ihre Steuerakte nehmen

Das Oberverwaltungsgericht Schleswig-Holstein hat ein wegweisendes Urteil im Interesse aller Steuerzahler gesprochen. Sie können nun Einsicht in Ihre eigene Steuerakte nehmen. Notfalls auch auf dem Klageweg.

>> weiterlesen
Nichtveranlagungsbescheinigung: Abgeltungssteuer sparen

©

Nichtveranlagungsbescheinigung: Abgeltungssteuer sparen

Wenn Ihre Kapitalerträge unter dem Sparer-Pauschbetrag liegen und Sie ein geringes Einkommen haben, können Sie die Abgeltungssteuer sparen. Der Weg führt über eine Nichtveranlagungsbescheinigung vom Finanzamt.

>> weiterlesen
Außenprüfung im Privatbereich: So wehren Sie sich

©

Außenprüfung im Privatbereich: So wehren Sie sich

Das Finanzamt hat das Recht, bei klärungsbedürftigen Steuerfragen auch im privaten Bereich eine Außenprüfung vorzunehmen. Die Gerichte haben solchen Plänen aber enge Grenzen gesetzt. Wie Sie sich im Notfall wehren können:

>> weiterlesen
Rot-Grün will Ihre Brieftasche schröpfen

©

Rot-Grün will Ihre Brieftasche schröpfen

Gewinnt Rot-Grün, wird so mancher Wähler sein blaues Auge erleben. Denn die Herausforderer drehen an der Steuerschraube. Sowohl die SPD als auch die Grünen wollen einen höheren Spitzensteuersatz. Unterschiede gibt es nur bei den Einkommenshöhen.

>> weiterlesen
Bundestagswahl: Grüne wollen Steuern erhöhen

©

Bundestagswahl: Grüne wollen Steuern erhöhen

Nach der SPD hat auch Bündnis 90/Die Grünen ihr Wahlprogramm beschlossen. Im Mittelpunkt stehen dabei Steuererhöhungen, welche die angeblich Besserverdienenden und Kapitalanleger treffen werden. Was die Grünen geplant haben.

>> weiterlesen