Thema Marktanalyse
Börse: Klappt ein neuer Erholungsansatz?

© zmu - Fotolia

Börse: Klappt ein neuer Erholungsansatz?

Der gefürchtete Börsenmonat Mai fing mit deutschen Negativ-Vorzeichen an. Doch könnte es auch weiter eine positive Trendwende geben. Die Hoffnungen liegen dabei vor allem auf europäischen Konjunkturdaten, insbesondere BIP-Zahlen.

>> weiterlesen

© Gina Sanders - Fotolia

Märkte müssen mit neuen Belastungen umgehen

Die jüngsten Konjunktur-Daten aus Amerika haben die Märkte auf eine harte Probe gestellt, deren Ausgang noch nicht entschieden ist. Immerhin gibt es einen Lichtblick. Denn der bisherige Verlauf der Berichtssaison ist ganz ordentlich.

>> weiterlesen

© Heino Pattschull - Fotolia

Neue Börsenwoche: Jetzt wird es richtig spannend

Für Anleger dürfte die neue Woche einige Herausforderungen parat haben. Denn nicht nur die Quartalsberichts-Saison geht nun in die Vollen. Hinzu kommen wichtige Konjunktur-Zahlen, die sich auf die Richtung der Börse auswirken können.

>> weiterlesen

© Herbie - Fotolia

Die Börse bleibt für hohe Kurs-Schwankungen anfällig

Das Unvermögen der erdöl-produzierenden Länder, sich auf Produktions-Kürzungen zu einigen, dürfte den Ölpreis und damit auch die Aktienkurse erneut belasten. Aber es gibt gute Chancen, dass dies im Laufe der Woche wieder umgekehrt werden kann.

>> weiterlesen
Droht demnächst eine weitere Marktkorrektur?

© Gina Sanders - Fotolia

Droht demnächst eine weitere Marktkorrektur?

Die nächsten Tage und Wochen könnten für den Aktienmarkt besonders kritisch werden. Denn der Umstand, dass beispielsweise der DAX es nicht schaffte, überzeugend die Marke von 10.000 Punkten zu überwinden, könnte für eine neue Korrektur sorgen.

>> weiterlesen
Wie präsentiert sich der Aktienmarkt vor Ostern?

© zmu - Fotolia

Wie präsentiert sich der Aktienmarkt vor Ostern?

Die jüngsten Entscheidungen der Noten- und Zentralbanken schaffen grundsätzlich ein aussichtsreiches Börsenumfeld. Nun müssten nur noch neue Konjunktur-Indikatoren mitziehen, dann stünde steigenden Kursen nichts im Wege.

>> weiterlesen
EZB schiebt Aktienrallye an, schießt die US-Notenbank jetzt quer?

© jochenL.E. - Fotolia

EZB schiebt Aktienrallye an, schießt die US-Notenbank jetzt quer?

Die EZB sorgte durch ihre Zinsentscheidung in der vergangenen Woche für ein Kursfeuerwerk. Allerdings sind Fragen erlaubt, welchen riskanten Weg die Zentralbank geht. Außerdem wäre da noch die US-Notenbank, welche die Rallye wieder stoppen könnte.

>> weiterlesen
Die EZB steht wieder im Mittelpunkt

© jochenL.E. - Fotolia

Die EZB steht wieder im Mittelpunkt

In der neuen Börsenwoche richten sich wieder alle Augen nach Frankfurt. Denn dort muss sich die EZB auf ihrer nächsten Sitzung erklären, wie sie mit schwachen Konjunkturdaten und Mini-Inflation umgeht. Die Lösung könnte eine weitere Senkung des Einlagen-Zinses für Geschäftsbanken sein.

>> weiterlesen
Neue Börsenwoche: Augen auf Amerika

© Gina Sanders - Fotolia

Neue Börsenwoche: Augen auf Amerika

Die neue Woche wird in zweierlei Hinsicht spannend. Zum einen kommen in Amerika zwei Hoch-Kärater an Wirtschaftsdaten an den Markt, zum anderen finden am Super Tuesday gleich in 13 US-Bundesstatten Vorwahlen zur Präsidentschaft statt.

>> weiterlesen

© drubig-photo - Fotolia

Wie steht es um die deutsche Konjunktur wirklich?

Schafft es der Aktienmarkt, seine begonnene Erholung aus der Vorwoche fortzusetzen? Einen wichtigen Impuls dafür könnten die anstehenden Konjunkturdaten geben, insbesondere der Ifo-Geschäftsklima-Index. Eine Erst-Einschätzung …

>> weiterlesen