Ihr persönlicher Vermögensschutz

Gratis Erfolgs-Broschüre:

Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter

Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter

Dr. Erhard Liemen hat mit seinen Vermögens-Tipps schon vielen Leser geholfen.

Jetzt sind Sie an der Reihe!

Die Erfolgs-Broschüre „Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter“ ist jetzt kurzfristig kostenlos erhältlich. Lesen Sie darin unter anderem:

  • Die besonderen Risiken von Lebensversicherungen
  • Erste Schritte: Vor- und Nachteile verschiedener Geldanlagen
  • Banken-Spezial: So setzten Sie Ihre Interessen bei Banken durch

Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein und wir senden Ihnen den Link zum Download sowie „Wirtschaft vertraulich“, den täglichen Newsletter von Dr. Liemen, dem Vermögensschützer Nr. 1 direkt gratis zu:

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

1. Schritt:
E-Mail-Adresse
eintragen
2. Schritt:
Newsletter-Registrierung
bestätigen
3. Schritt:
E-Mail-Newsletter + Gratis Broschüre
„Vermögens-Vernichter“ erhalten

 

Wer es sich leisten kann, sollte nichts verpassen….

© Yuri Arcurs - Fotolia

Wer es sich leisten kann, sollte nichts verpassen….

Stellen Sie sich vor, in der neuen Woche an den Börsen ginge es so weiter wie in der zurückliegenden. Sie erinnern sich vielleicht an die schlechte Stimmung, die weitgehend herrschte. Es rumpelte, weil in den USA der Volatilitätsindex – möglicherweise – manipulierte würde. Ein Crash schien möglich. Immer mehr Gurus warnten vor Investitionen. Und was […]

>> weiterlesen

Stopp Limits

Der Deutsche Wirtschaftsbrief: Abruf-Service 08/2018 – Wöchentlich aktuell – klicken Sie hier für den direkten Download der PDF zum Thema: 08_2018 Abruf-Service Stopp-Limits Ein Abruf-Service des Deutschen Wirtschaftsbriefs von Janne Jörg Kipp

>> weiterlesen
Achtung: Bargeldverbot!

© drovosek - Fotolia

Achtung: Bargeldverbot!

Gestern in den Nachrichten hörte ich eine „gute Botschaft“, wie suggeriert wurde. Deutschland nutzt immer weniger Bargeld. Ein Radiomoderator kommentierte, wie praktisch es auch sei, dass das kleine Plastikgeld oder Online-Überweisungen uns das Leben so einfach machen. Ehrlich gesagt: Ich bin weniger gut gelaunt ob solcher Nachrichten. Deutschland fängt an, das Bargeld wie von selbst […]

>> weiterlesen
Manipulation an US-Börsen: Das sollten  Sie wissen

© Herbie - Fotolia

Manipulation an US-Börsen: Das sollten Sie wissen

Vielleicht haben Sie auch gelesen, dass an den US-Börsen in der vergangenen Woche manipuliert worden sein soll. Ich bin da vorsichtig, da die Kommentare und Berichte sich nur auf die Informationen eines Anwalts beziehen. Dennoch: Es könnte sein. Der Hintergrund ist oder wäre spannend: Es ging an sich um Spekulationen in Bezug auf den Volatilitätsindex. […]

>> weiterlesen
Vorsicht: Zinsfalle

© Benicce - Fotolia

Vorsicht: Zinsfalle

Die Zinsen werden bei uns wie in den USA steigen. Nicht so schnell und nicht ganz so plötzlich Aber höhere Anleiherenditen zeigen, dass das Zinsniveau anzieht. Die Politik hatte uns das miese und niedrige Zinsniveau erst beschert. Dennoch: Jetzt greift die Politik ein zweites Mal zu. Das Koalitionspapier zwischen CDU, CSU und SPD zeigt dies […]

>> weiterlesen
Was passiert in der neuen Woche? Kommt es zum Crash?

© ChaotiC_PhotographY - Fotolia

Was passiert in der neuen Woche? Kommt es zum Crash?

Wenn Sie Geld an den Börsen anlegen, ist es nun sicherlich spannender für Sie als in den vorhergehenden Wochen. Die Statistik macht etwas Sorge. Das kann ich uns allen nicht ersparen. Der Dax hat in der zurückliegenden Woche gleich mehr als 5 % verloren. Der Dow auch – womit sich wie beim Dax auch für […]

>> weiterlesen

Bau-Darlehen, der aktuelle Abruf-Service vom Deutschen Wirtschaftsbrief – von Janne Jörg Kipp

Der Deutsche Wirtschaftsbrief: Abruf-Service 07/2018 – Wöchentlich aktuell – klicken Sie hier für den direkten Download der PDF zum Thema: Neuaktien 07_2018 Abruf-Service Bau-Darlehen Ein Abruf-Service des Deutschen Wirtschaftsbriefs von Janne Jörg Kipp

>> weiterlesen
Die GroKo-Falle: Die wichtigsten Fallstricke

© pressmaster - Fotolia

Die GroKo-Falle: Die wichtigsten Fallstricke

Die deutsche Wirtschaft hat in den ersten Stellungnahmen der Wirtschaftsverbände gesagt, das Koalitionspapier sei noch schlechter als gedacht. Ehrlich gesagt: Ich schließe mich dieser Meinung einfach mal an. Die Koalition hat tatsächlich nicht darüber gestritten, was die Wirtschaft und unser Land voranbringen kann, sondern über das, was irgendwie diesen Pakt ermöglicht. Einige Punkte möchte ich […]

>> weiterlesen
Zinsgefahr aus den USA: Einfacher Darlehenstrick für Immobilien-Käufer

© PANORAMO.de - Fotolia

Zinsgefahr aus den USA: Einfacher Darlehenstrick für Immobilien-Käufer

In den vergangenen Tagen waren die Aktienkurse in den USA und infolgedessen auch bei uns in Europa bzw. Deutschland mächtig nach unten gegangen. Sie werden sich wie ich selbst wahrscheinlich gefragt haben, ob es zu einem Crash können würde. Ich habe hier geschrieben, dass ich daran nicht glaube. Dabei bleibe ich. Nun aber zur positiven […]

>> weiterlesen
Vorsicht: Diese „Währung“ kostet Sie pro Handel ein Vermögen!

© Alterfalter - Fotolia

Vorsicht: Diese „Währung“ kostet Sie pro Handel ein Vermögen!

Stellen Sie sich vor, Sie hätten in eine „Währung“ angelegt und jede Transaktion kostete Sie ein kleines Vermögen. Oder genauer gesagt: Zeitweise über 30 Euro. Der Aufwand, den Bitcoin von Ihnen zu einem anderen Nutzer zu übertragen, kostete laut eines Hinweises von Bundesbank-Vorstandsmitglied Carl-Ludwig Thiele diese fast unvorstellbare Summe. Stellen Sie sich vor, Sie wollten […]

>> weiterlesen