Nachfolge für Chefredaktion gesucht

Nachfolge für Chefredaktion gesucht

Gestalten Sie als Redakteur/in selbst Ihre Zukunft

Sie sind gelernter Volkswirt (w/m), Betriebswirt (w/m) oder ähnlich qualifiziert und haben  ….

bereits Berufserfahrung?

Dann Können Sie sich hier bewerben!

Sie stufen sich als starke Persönlichkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein ein?

Sie wissen welche Themen Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer bewegen und welchen Herausforderungen diese ausgesetzt sind?

Sie sind bereit, sich mit dieser Zielgruppe voll zu identifizieren und eine anspruchsvolle Leserschaft publizistisch zu betreuen?

Haben Sie das bejaht, könnte Sie diese Herausforderung reizen:

Die VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG ist ein führendes Fachmedien-Unternehmen mit über 30-jähriger Erfahrung in der Wachstumsbranche der Informations- und Wissensvermittlung. Der Verlag erwirtschaftet heute mit 339 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 82 Mio Euro. Hauptsitz des Unternehmens ist die Bundesstadt Bonn.

Für einen etablierten Beratungsdienst suchen wir eine zuverlässige Verstärkung, mit dem Ziel einer späteren Übernahme.

Es geht dabei darum, Unternehmen und Kapitalanlegern praktische Lebenshilfe zu bieten. Als angehender Chefredakteur sollten Sie in der Lage sein, das Themenspektrum, Politik, Steuern, Arbeitsrecht und Geldanlage abzudecken und darzustellen, was aktuelle Entwicklungen für diese Zielgruppe bedeuten. Sie sollten dazu in der Lage sein, auch schwierige Sachverhalte und Zusammenhänge mit wenigen Worten verständlich zu erklären. Zudem sollten Sie dazu bereit sein, sich unter Anleitung der bisherigen Chefredaktion in einen anspruchsvollen Beratungsjournalismus mit hohem Nutzwert einarbeiten zu lassen.

Ein Teilaspekt der Tätigkeit sind auch Anlageempfehlungen, die ertrags- und sicherheitsorientiert ausgerichtet sind.

Trauen Sie sich dieses Anforderungsprofil zu, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Aufgabe wird zunächst darin bestehen, den derzeitigen Chefredakteur bei dem wöchentlichen Informationsdienst zu unterstützen und auch eigene Projekte zu erarbeiten. Besonders reizvoll:

Sie haben es selbst in der Hand, wie viel Sie künftig verdienen. Wenn Sie zu uns passen und sich bewähren, bieten wir Ihnen einen langfristigen freiberuflichen Vertrag mit einem sehr attraktiven Honorar. Ihre Tätigkeit lässt sich zudem von jedem Ort aus durchführen.

 

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Personalabteilung / Lan-Reh
Theodor-Heuss-Str. 2–4
53177 Bonn
E-Mail: autoren@vnr.de