Schützen Sie sich mit Qualitätsaktien vor zweifelhaften politischen Rettungsmaßnahmen

Gehen Sie davon aus, dass die konjunkturelle Abkühlung auch das vierte Quartal prägen wird, sagt Dr. Liemen. …

Die Zurückhaltung der Nachfrage wird sich in einer weiteren Anpassung der Gewinnerwartungen niederschlagen. Die Aktienkurse nehmen davon zwar schon viel vorweg – insbesondere bei zyklischen Aktien kann es aber nochmals abwärts gehen. Entsprechend gering ist derzeit die Risikobereitschaft. Insbesondere bei Großinvestoren ist sie laut verschiedener Indizes aktuell so niedrig wie noch nie.

Für langfristig orientierte Anleger ist das allerdings kein schlechtes Zeichen!

Auch wenn es weiter bergab gehen könnte, bieten Qualitätsaktien für Langfrist-Anleger Chancen.

Auch wenn es weiter bergab gehen könnte, bieten Qualitätsaktien für Langfrist-Anleger Chancen.

Denn: Kehren die institutionellen Anleger demnächst in Aktien zurück, kann das starke Kursanstiege auslösen. Die Frage ist nur, wann das geschieht. Bleiben Sie in Aktien engagiert. Erstklassige Werte bergen für Langfrist-Anleger kaum Risiken. So werden etwa Produkte von Nestlé und Novartis immer gefragt sein. Aktien dieser

Kategorie verlieren auch dann kaum an Vertrauen, wenn nach dem Griechenland-Chaos die Lage in Italien aus dem Ruder laufen sollte.

Schützen Sie sich mit Qualitätsaktien vor zweifelhaften politischen Rettungsmaßnahmen! Machen Sie hier den 30-Tage GRATIS-Test mit Dr. Erhard Liemen und seinem „Depot-Brief“und schützen Sie so langfristig Ihr Vermögen 

Bilderquellen: © Benicce – Fotolia.com

.

Print Friendly, PDF & Email

keine Kommentare...